Die besten Kletterbögen für Kinder

Der Kletterbogen ist ein beliebtes Kinder-Spielzeug aus Holz. Er geht ursprünglich zurück auf die einflussreiche Pädagogin Emilie Pikler. Die 1902 in Wien geborene Pikler war zudem Kinderärztin. Sie setzte sich in ihrer Lebzeit erfolgreich für eine „ungestörte Entfaltung“ von Kindern ein (mehr dazu bei Wikipedia). Ebenso wie das Pikler-Kletterdreieck, so wurde auch der Kletterbogen von ihr „erfunden“.

Heutzutage ist er ein gängiges Spielzeug im Kinderzimmer – zurecht. Denn mithilfe des Kletterbogen können sowohl Motorik wie auch  Bewegungssicherheit von Kindern geübt und verbessert werden – wie bei Klettergerüsten für Kinder generell. Anders als das Pikler-Dreieck, hat der Kletterbogen aber keine spitze, sondern eine halbrunde Form. Dadurch kann die Spitze nicht einfach „überklettert“ werden. Vielmehr legt sich das Kind für die Überquerung auf den Bauch, um die Richtung zu wechseln.

Doch der Kletterbogen kann noch mehr: Umgekippt dient er als „Wippe“ – sozusagen zwei Spielzeuge in einem. Wir möchten Ihnen heute die besten Kletterbögen in diesem Artikel näher vorstellen.


Bilder von Kletterbögen

Kletterbogen Collage 1

Kletterbogen Kinder Collage 2


Die besten Kletterbögen:

KlapperSpecht Kletterbogen Art Pikler

KlapperSpecht Kletterbogen klein und Rutschbrett

Bunte Kinder-Baby-Wippe 8070 – Kleinkind-Kletter-Brücke – Holz – Babyschaukel

Bunte Kinder-Baby-Wippe 8070 - Kleinkind-Kletter-Brücke - Holz - Babyschaukel
  • Universell einsetzbar ✅ Als Kinder-Spiel-Brücke zum Klettern und Turnen, für Babys zum sanften hin und her Schaukeln, für Puppen als Puppenwiege oder Puppenbett, seitlich aufgestellt als Kaufladen nutzbar
  • Sinne anregen, Koordination und Balance erlernen ✅ Gleichgewichtssinn schulen, Kreativität fördern, Farben erlernen
  • Handgriffe an beiden Seiten ✅ seitlich geschlossen Material: Massives, 18mm Erlenholz, Belastbar bis 50kg
  • Speichelechte Oberfläche, schnell aufgebaut ✅ schickes Spielmöbel für das Kinderzimmer
  • ✅ Abmessung der bunten Kinder-Baby-Wippe 8070: ca. B/H/T 87 x 32 x 39 cm

Solide Sprossenwippe ohne Schnickschnack

Sprossenwippe
  • Von beiden Seiten nutzbar – Wippe und Brücke in Einem
  • Komplett aus dem natürlichen Werkstoff Holz gefertigt
  • Abgerundete Kanten und stabile Sprossen geben Sicherheit
  • Wippen als lustiges Training für Muskulatur und Koordination
  • Für Kindergarten und Kinderturnen: Tolles Element für Bewegungsbaustellen

„Riesen“-Kletterwippe / Kletterbogen


Häufig gestellte Fragen:

Wie unterscheiden sich Kletterbögen und Kletterdreiecke?

Nun, beide sind gar nicht so verschieden. Die Kinderärztin Emelie Pikler hat beide Spielzeuge geprägt. Doch trotzdem gibt es Unterschiede zwischen Kletterbogen und Kletterdreieck. Das Kletterdreieck ist einfach zu überqueren im Gegensatz zum Kletterbogen. Das Kind braucht also etwas mehr „Kletter-Reife“ und Erfahrung für den Holz-Bogen.

Zudem gibt es noch einen weiteren Unterschied: Der Bogen ist nämlich sozusagen ein „Multifunktions-Spielzeug“: Umgedreht dient er als Sprossenwippe, ist sozusagen ein neues Spielzeug – umgebaut aus dem „alten“ Spielzeug.

Die Motorik und Bewegungssicherheit kann durch das Klettern verbessert werden. Der wesentliche Unterschied  zum Kletterdreieck ist, dass die Kinder den höchsten Punkt nicht einfach überschreiten können, sondern ihn z.B. in Bauchlage überqueren